Wer ein altes Gebäude kauft macht das, weil alte Häuser sehr viel Charme und eine Geschichte haben, vitamin-c-deficiency-1005269_640allerdings kommen Mängel in der Regel immer erst später zum Vorschein. Damit eine Sanierung nicht in die Tausende geht, sollte vor einem Kauf alles ganz genau überprüft werden und das gilt vor allem für Keller und das Dach.

Das Angro der Häuser die heute verkauft werden, stammt in der Vielzahl aus den 60 ger und 70 ger Jahren, damals war das Wort Dachdämmung noch nicht in aller Munde. Gerade was die heutigen Energieausweise betrifft, wird manchen Käufer schön ins Schwitzen kommen. Wurde ein Dach gedämmt, so war es meistens Mineralwolle und heute ist bewiesen, dass diese schädlich für die Atemwege ist. Sie müsste heute entfernt werden und eine neue Dämmung kann rund 20.000 Euro kosten und das betrifft gerade einmal ein Einfamilienhaus. Continue reading


Wer beim Bau seines Gebäudes wahrhaft Heizenergie und Strom haushalten möchte, hat nunmehr energy-707208_640eine Menge diverse Chancen. Das eigene kleine Kraftwerk im Souterrain oder die Fotovoltaikanlage auf dem Ziegeldach zählen zu den konventionellen Methoden. Eine weitere Opportunität befasst sich mit der perfekten Lüftung des Gebäudes, sodass in den heißen Monaten in keinster Weise zusätzliche Kühloption und in der kalten Jahreszeit in keiner Weise konventionelle Erwärmung benötigt wird.

Kommt eine angebrachte Wärmedämmung der Fenster und der gesamten Hausfassade sowie des Daches, des Hausunterbaus und des Untergeschosses hinzu, bekommt man ein Passivhaus. Diese Bauweise ist dazu brauchbar, aus passiven Quellen auskömmlich Wärmeenergie zu erlangen. In diesem Fall spielen beispielsweise die geeigneten Kunststofffenster eine schwerwiegende Rolle.

Energieeffizienz in einem Passivhaus

Damit ein Kunststofffenster für ein Passivhaus brauchbar ist, muss es einen idealen Ug-Wert bieten. Der U-Wert nennt den Stand des Wärmeverlustes und der g-Wert, das Level der schaffbaren solaren Wärmegewinnung. Das Kunststofffenster für das Passivhaus steht ca. bei einem hervorragenden Ug-Wert von 0,5. Jenes wird unter Anwendung von einer 3-fach-Wärmeschutzverglasung mit einem 6-teiligen Kammersystem und einer Bautiefe von 84 mm erzielt. Continue reading


Wer auf die Idee kommt, innovativerweise seine Mülltonnenbox selber zu bauen, denkt wohl in aller folding-rule-705668_640Regel zuerst an Holz. Grundsätzlich stellt sich hier beim Bau einer Mülltonnenbox, der relativ einfach ist, je nachdem, wie man es anfängt, die Frage nach der Art des verwendeten Holzes. Dies ist in aller Regel ein Problem, das mit den Finanzen zu tun hat. Edle Holzarten bei den Mülltonnenboxen wie beispielsweise Lärche, Eiche oder auch Exoten wie Douglasie oder Bangkira sind einfach wesentlich teurer. Auch druck-imprägnierte Hölzer sind bei den Mülltonnenboxen natürlich kostenintensiver als unbehandelte.

Die Mülltonnenbox aus edleren Hölzern erhält man gewöhnlich auch nicht im Baumarkt, sondern muss dafür in den Holzfachhandel. Nun ist es möglich, mit Holz nahezu jede Form herzustellen. Außerdem ist der Begriff „Holz“ recht weit gefasst. So muss es nicht unbedingt lediglich der stabile Rahmen aus kesseldruckimprägnierten Kanthölzern sein, der vielleicht ein geneigtes Gründach auf der Mülltonnenbox tragen kann – auch eine Verkleidung aus dicken Bambusrohren, die mit Hanfseilen verknotet und mit Schilfmatten bespannt werden, ist durchaus im Bereich des, noch dazu kostengünstig, Machbaren. Eine andere Version ist das Schuppen ähnliche Häuschen als Mülltonnenbox, bei dem man auf ein primitives Holzgerüst einfach sägeraue Dachplatten nagelt. Continue reading


Als Gestaltungselement auf der Grünanlage sind Gabionen in letzter Zeit stetig beliebter geworden. Ob gambione-338027_640als Gabionenzaun oder z. B. als Gabionen Hochbeet, die Steinkörbe fungieren meist als Deko oder Zaun zum Nachbarn. Je nachdem, für welche Bruchsteine als Füllung der Drahtkörbe Sie sich entschließen, kann die Gabione eine kosteneffektive und interessante Alternative zu einem üblichen Metallzaun sein.

Was versteht man unter Gabionen?

Gabionen sind gewöhnlich aus Steinen, die in Steinkörbe gefüllt werden. Soll zum Beispiel ein Gabionenzaun aufgestellt werden, können Sie selber beschließen, wie lang oder tief die einzelnen Bestandteile der Gabionenwand werden sollen. Sie entscheiden sich ständig an erster Stelle für die Abmessung der Drahtkörbe und nachkommend können Sie aus verschiedenen Steinstücken für die Bestückung der Gabione wählen.

Steinstücke für die Füllung gibt es in vollständig verschiedenen Größen und Formen. Je nach Art wählen Sie kleine, große, runde oder kantige Steine für die Steinkörbe aus. Hier finden sich ferner grobe oder glatte Steine in diversen Schattierungen. Um bei der Gabionenwand Vielfältigkeit zu erzielen, können Sie per exemplum auch Steine mit Glasbrocken zusammensetzen. Continue reading


Wer seine Freizeit gern im Grünen verbringt und einen eigenen Garten hat, möchte sich dort auch bei shed-418570_640schlechtem Wetter aufhalten. Die Gartengeräte brauchen ebenfalls einen Unterstand, einen Schuppen. So liegt es nahe, dass auf jeder Parzelle eine Laube vorhanden ist, möglichst auch ein Schuppen.

Wer gar einen Garten als Eigentum besitzt, kann dort möglicherweise sogar einen Bungalow unterbringen. Art, Größe, Anzahl und Beschaffenheit von Baulichkeiten im Garten sind dort weitgehend vorgeschrieben, wo es sich um Gärten auf Pachtland handelt. Auf eigenem Land hingegen stehen höchstens gemeinderechtliche Vorschriften einer beliebigen Bebauung entgegen. In einem Kleingarten nach Bundeskleingartengesetz oder einer Datsche (festes Haus auf fremdem Land) gibt es hingegen strenge Regularien. Continue reading


Die Nachfrage nach Gartenland in Deutschland ist gleichbleibend hoch, seit Jahrzehnten. Ein eigenes kitchen-garden-255404_640Stückchen Grün, selbst bearbeitete Natur, Erholung auf der eigenen Wiese: Die Deutschen sind gerne Gärtner. Wobei viele sich kein Eigentumsland leisten können oder wollen. Für diese große Mehrheit der Menschen gibt es Kleingärten auf Pachtland.

Einerseits Kleingärten in einer Kleingartenkolonie, die auf Grundlage des Bundeskleingartengesetzes bewirtschaftet werden müssen. Andererseits kann man vielerorts Land pachten und darauf seine Radieschen anbauen. Der Eigentumsgarten hingegen, in dem nicht gewohnt, sondern nur gegärtnert wird, ist kaum noch vorzufinden. Wenn schon jemand Eigentumsland hat, dann baut er darauf auch ein Haus, in dem er wohnen möchte. Continue reading


Nun haben Sie fertig gebaut, die Raumaufteilung optimiert, Türen und Fenster montiert und das tire-534273_640richtige Dach schmückt Ihr Traumhaus. Sie sind bereits eingezogen und denken nun: fertig! Falsch, denn noch gehen Sie über einen morastigen Untergrund zu Ihrer Eingangstür und drohen beim nächsten Regen zu versinken.

Auch steht Ihr Auto immer noch auf der Straße vor dem Haus und ist Wind und Wetter ausgesetzt, genauso wie Sie, wenn Sie aussteigen. Fertig sind Sie noch lange nicht! Haben Sie sich in Ihrem Haus erst mal wohnlich eingerichtet, geht es an die Planung der Außenanlage. Hier stehen für Ihr Auto oder Ihre Autos ein Carport oder eine Garage zur Wahl und die Entscheidung will reiflich überlegt sein. Nach den vielen Ausgaben für das Traumhaus müssen auch diese Kosten eingeplant werden. Continue reading


headhunt-311354_640Wurden auch die Steuervorteile beim Hausbau gestrichen und die Eigenheimzulage abgeschafft, es gibt immer noch Zuschüsse beim Bau eines Eigenheimes von den Kommunen, dem Bund und den Ländern.

Längst nicht mehr so groß sind die Zuwendungen durch die schmalen Haushaltskassen, jedoch bringen die noch erhältlichen Zuschüsse über Jahre gesehen Tausende von Euros. Da ist z. B. die Wohn-Riester, die auch als Rente fürs Eigenheim bezeichnet wird. Dieser Zuschuss ist eine staatliche Förderung, die seit dem Jahre 2009 sehr wichtig geworden ist und für ganz Deutschland gilt. Continue reading


Viele zukünftige Hausbesitzer kennen sich mit der Materie „Hausbau“ noch überhaupt nicht aus und werden mit unzähligen Fachbegriffen konfrontiert. Einige wichtige Punkte sind daher zu erklären:

Fossile Brennstoffe

glasses-272399_640Diese Brennstoffe bestehen aus toter Biomasse, die durch geologische Prozesse vor Jahrmillionen abgestorben ist. Diese Biomasse hat sich in Erdgas, Erdöl, Kohle, Uran, Ölschiefer oder Ölsand gewandelt. Gegensätzlich spricht man von erneuerbarer Energiemasse.

Sanierung

Unter Sanierung versteht man eine Modernisierung oder baulich-technische Wiederherstellung im Bauwesen zur Beseitigung von Schäden und Erhöhung des Wohnstandards. Hierbei wird in Nutzungsanpassung (barrierefreies Wohnen z. B.) und energetische Sanierung (Minimierung des Energieverbrauchs) unterschieden. Eine Sanierung geht über die Instandhaltung und Instandsetzung hinaus. Continue reading


Wird die Sonnenenergie direkt in Wärme umgewandelt und vor Ort genutzt, spricht man von pannalli-192895_640Solarthermie. Dank hervorragender technischer Innovationen bei der Speicherung und dem hohen Wirkungsgrad der Solaranlage können bestmögliche Ergebnisse im Bereich Warmwasser oder Heizungstechnik erzielt werden.

Einsatz und Funktion

Der Wärmeträger wird mithilfe der Sonnenenergie in den Solarkollektoren erwärmt. Die kostengünstigere und am meisten verbreitete Art der Kollektoren sind Flachkollektoren, die aus einem Gehäuse aus Blech oder Aluminium bestehen, welches wärmegedämmt ist. Innerhalb des Gehäuses sind mäanderförmig Kupferrohre, in denen die Wärmeträgerflüssigkeit zirkuliert, verlegt. Lichtdurchlässiges Spezial-Sicherheitsglas deckt die Oberfläche dieser Gehäuse ab. Continue reading